Info Liste von erlaubten und verbotenen Mods (Clientmodifikationen) Letztes Update: 20.04.16

LapisHD

Member
8 Oktober 2016
8
5
Ist die Toggle Sprint Modifikation erlaubt? Sie ist eine Mod, welche man in der Labymod integrieren kann.
 

Noah_like

» Träumer «
Legend
14 März 2015
824
786
Nein, diese Mod ist nicht erwünscht.
 

LapisHD

Member
8 Oktober 2016
8
5
Ok, gut. Ich wurde gerade für 30 Tage wegen dieer Mod gebannt und wollte mich noch einmal vergewissern :( An sich finde ich diese Bannzeit etwas übertrieben, da diese erweiterung kaum vorteile bringt. Ich finde man sollte bei den Bannzeiten je nach stärke des Hacks entscheiden. Ich bin mir sicher, wenn ich mit schlimmeren Modifikationen (z.B. Killaura) auf den Server gehen würde, würde ich die gleich Bannzeit bekomen. Eine Bannzeit von 30 Tagen ist aus meiner Sicht nicht zu Rechtfertigen.
 
  • Agree
Reaktionen: R4tox

F4ith1993

Weltenzerstörer
Legend
30 Juli 2014
469
584
hexagonmc.eu
Ok, gut. Ich wurde gerade für 30 Tage wegen dieer Mod gebannt und wollte mich noch einmal vergewissern :( An sich finde ich diese Bannzeit etwas übertrieben, da diese erweiterung kaum vorteile bringt. Ich finde man sollte bei den Bannzeiten je nach stärke des Hacks entscheiden. Ich bin mir sicher, wenn ich mit schlimmeren Modifikationen (z.B. Killaura) auf den Server gehen würde, würde ich die gleich Bannzeit bekomen. Eine Bannzeit von 30 Tagen ist aus meiner Sicht nicht zu Rechtfertigen.
Dazu muss man aber auch erwähnen, dass das nicht dein erster Bann wegen Hacking ist, sondern der Dritte.
Wir haben unsere Bannzeiten, die Wir zusammen als Team besprochen haben und diese werden angewendet.
Meiner Meinung nach ist es nicht nötig, diese Bannzeiten, vor allem für Hacking noch zu unterteilen, welche
Mod nun schlimmer ist als die Andere, usw.

Grüße F4
 

LapisHD

Member
8 Oktober 2016
8
5
Danke für die schnelle Antwort, jedoch ist mir nur ein Bann(+den jetzigen) wegen Hacking bekannt. Ich wurde zwar 3 mal gebannt jedoch war der eine nicht wegen Hacking :)
 

F4ith1993

Weltenzerstörer
Legend
30 Juli 2014
469
584
hexagonmc.eu
Danke für die schnelle Antwort, jedoch ist mir nur ein Bann(+den jetzigen) wegen Hacking bekannt. Ich wurde zwar 3 mal gebannt jedoch war der eine nicht wegen Hacking :)
Insgesamt wurdest Du 5x gebannt. Davon 3x wegen Hacking - das ist aus dem Banngrund erkennbar.
Es geht hier in dem Thema aber nicht um deinen Fall an sich. Ich denke es wurde Alles erläutert zu den Bannzeiten.
Natürlich kannst Du einen Entbannungsantrag stellen, aber das bitte in das dafür vorgesehene Forum.
 
  • Agree
Reaktionen: SMinemaster

EnemysKiller

Wirtschaftsgigant
Legend
17 August 2015
293
242
22
BaWü
Übrigens: Hacking ist VERBOTEN. Das steht in den Regeln. Da steht nicht "Killaura ist verboten". Hacking ist hacking und zeigt uns, dass ein Spieler sich unfaire Vorteile gegenüber anderen verschaffen will. Wer garantiert uns, dass du nicht noch 3 andere Hacks drin hattest, die wir nicht erkannt haben? Und wenn man schon zum dritten Mal für Hacking (in egal welcher Form) gebannt wurde, denken wir uns, dass der Spieler wohl keine Lust hat, ernsthaft und fair auf dem Server zu spielen. Die Regeln hast du ja offenbar nicht komplett durchgelesen.
 

SMinemaster

Builder
13 Dezember 2016
25
3
17
Germany
Ist ein system erlaubt das automatisch die items switcht also wen du auf cobble haust switcht er auf die beste picke in deinem inv und wen du Holz haust auf die Axt das selbe mit Schere Schaufel Angel die aber nicht automatisch arbeitet /auto Angel ne nur wen du aufs Wasser Klicks Schwert geht nicht durch den schwitch wen du es gegen Spieler oder mobs versucht zubenutzt.
 

SweetEiche

Legend
24 September 2016
119
214
Deutschland
Ist ein system erlaubt das automatisch die items switcht also wen du auf cobble haust switcht er auf die beste picke in deinem inv und wen du Holz haust auf die Axt das selbe mit Schere Schaufel Angel die aber nicht automatisch arbeitet /auto Angel ne nur wen du aufs Wasser Klicks Schwert geht nicht durch den schwitch wen du es gegen Spieler oder mobs versucht zubenutzt.
Die ganze Geschichte heißt übringens AutoSwitch.
 

EnemysKiller

Wirtschaftsgigant
Legend
17 August 2015
293
242
22
BaWü

R4tox

VIP
25 Oktober 2015
148
80
19
Die neuste Labymod-Version besitzt ein neuen Damageindidcator der von eurem System nicht ausgeschaltet wird. Den muss man Manuel ausschalten. ^-^
 

Milofi

Member
19 Mai 2020
2
0
Ist ein Klotz auf die Maus zu legen um automatisch zu angeln (mit einer AFK Angelfarm) erlaubt? ist ja keine Mod und auch kein Makro.
 

Noah_like

» Träumer «
Legend
14 März 2015
824
786
Das geht, solange in der AFK-Farm keine Clocks verbaut ist :)
 

Milofi

Member
19 Mai 2020
2
0
Sind alle Clocks verboten? Also ich meine, ist es noch eine Clock wenn es alle 30 Sekunden mal einen Durchlauf macht?
Ich denke da an einen Minecart der durch Spinnweben fällt und dann das Ernten aktiviert.
 

Noah_like

» Träumer «
Legend
14 März 2015
824
786
Die Regeln besagen:
"Große Redstone-Schaltungen & Clocks sind nicht erlaubt, auch wenn diese abschaltbar sind."

Auch wenn diese Regeln nicht mehr dem aktuellen Spielmodibedingungen entsprechen (I9hdkill Domino_Stein)
sollte man sich an die noch aktuellen wohl oder übel halten, bis sie abgeändert werden.
 

heinrich27

Legend
2 Februar 2017
59
31
14
Berlin
Ich möchte hiermit mal einige Fälle, welche mir einfallen, bei denen diese Regeln unlogisch erscheinen Hinterfragen, und auf den neusten Stand Bringen:
1. Maus Makros: Warum soll ich keine Mausmakros nutzen dürfen? 1. Ich meine, wie oben schon genannt wurde, kann man einen Stein auf die Maus legen, dann hat man in den meisten Fällen den Selben Effekt (nehmen wir mal an, wir reden nicht von PVP Makros wie Schlag-Blocken Makros), wenn man dauerclicken will, und ich glaube nicht, dass ein Supporter bei mir zuhaus vorbei kommt und schaut ob ich einen Stein auf meine Maus gelegt habe, oder im Treiber eingestellt habe, dass die Linksklick solang laufen soll, bis man die Taste nochmal drückt! 2. Wenn ich Pixelmon spiele nutze ich immer ein Makro meiner Maus "r", um nicht immer auf die R Taste drücken zu müssen, warum soll ich das nicht dürfen? Funfact: mach ich das Makro weg und nutz Maustaste 5 in den MC Settings - oho selber Effekt und ganz ohne Makro. -_-

2. Wenn Makros verboten sind, sind Python Autojoin, Quest Abgabe und Dailyrewards Collector Skripte und sowas auch verboten, auch wenn man sie selbst schreibt?

3. Genug der Makro Philosophie, kommen wir zum eigentlichen Punkt meines Posts:
"Keine Maps die Pokemon anzeigen", ja da muss man mit leben, wenn man nichts von Modeln, SMD, Entity Size Restrictions und Ressourcepacks versteht. Wenn man aber ein bisschen damit gearbeitet hat, fällt einem auf, dass die Pixelmon Modelle keine Size Restrictions haben! Das heißt ungefähr folgendes, um es euch nah zu bringen: "Ich kann das Modell vom Diamanterz so groß machen, dass man es über der Erde sehen kann." [das geht so nicht, weil Minecraft JSON Blockmodelle eine Size Restriction von 3x3x3 haben] Um es auf Pixelmonebene zu bringen, ich kann bei allen Legis einen 100 Block Langen "Stick" auf den Kopf klatschen, und finde meine Legis immer! Um es noch mehr zu übertreiben: Ich kann bei den Zygarde Zellen das selbe machen und finde wahrscheinlich soviele Zellen, dass es nicht mehr feierlich ist. Das ganze könnte man auch noch auf Shinys, Pokeball Loots (sogar hidden Pokeloots) und Beeren ausweiten.
Nun, jetzt kann man sagen, es ist doch das selbe wie mit XRay, ist es nicht! XRay basiert auf Bugs, diese Methode ist kein Bug eher eine Möglichkeit, aber das würde großen Aufwand mit sich bringen, denn die Teamer müssten dem Spieler auf lange Zeit hinterherjagen, da 1. Legis ned so häufig sind, und Zygardezellen auch nicht wirklich, man kann ja nicht sehen wo sich der Spieler langgegraben hat, wie bei XRay.
Um euch wieder zu beruhigen, zurzeit habe ich keinen Bock ein solches TP zu machen, auch wenn ichs funny fänd zu sehen wie lang es dauert damit ein ganzes Zygarde zu sammeln.
 
  • Kreativ
Reaktionen: Noah_like