Werfer in Stein verwandelt farm kaput

Eragon1250

Member
25 Juli 2017
60
6
17
Hallo ich habe mir eine Farm gebaut bei der beobachter und werfer mit wassereimern eine leitung nach unten bilden und abundzu wenn ein huhn auf eine druckplatte latscht wird wasser gesetzt und die monster runter gespüllt in die xp kammer. soweit so gut jedoch werden sobald ich mich von der farm entferne die werfer durch stein ersetzt und die farm funktioniertr nicht mehr ich muss sorgar selber das ganze wasser dann wieder einsammeln weiln alles durch einander gerät. könntet ihr vieleicht die werfer aus diesem plugin entfernen? es gibt viele farmen die so nicht funktionieren!
 

Sh4dowmanski

Legend
20 August 2016
42
43
18
What's that?...
Hallo Eragon,

Selbstverständlich ist das Theoretisch gesehen nicht Normal...

Aber, da Hexagon kein Einzelspieler Server ist und die RAM Leistung nicht aufs Maximum bei Gilden-PvP ausgelegt ist, ist es so Eingeregelt das man ab einer gewissen Entfernung Kisten,Öfen etc. ( Überall wo man Items reinpacken kann ) sich zu Quasi gesehenen Stein Blöcken verwandeln.

Falls deine XP Farm über Spawner fungiert kann ich zudem noch sagen das wenn du dich Zirka 50-100 Blöcke von dem Spawner entfernst dieser dann nicht mehr Funktioniert, aber dies ist glaube ich auch in Einzelspieler der Fall.

Anders gesagt es ist natürlich möglich Ohne Plugin dies zu Regeln würde aber die Server kosten erheben, und dazu bräuchte man mehr Leute die etwas im Shop kaufen ( den Server unterstützen )
 
  • Winner
Reaktionen: Phil_In_Style

Eragon1250

Member
25 Juli 2017
60
6
17
Ich weis das das überall mit passiert deshalb frage ich ja auch eine außnahme für werfer an

ne sie bassiert auf natürlichem spawn

wenn neue echtgeld artikelim shop wären würde ich diese gerne kaufen

solange sie nicht zeitlich begrenzt oder (nicht böse gemeint meine meineung ist halt so und mir fällt nichts freundlicheres mit der gleichen bedeutung ein) langweilig und nutzlos sind so wie die pets
 

Sh4dowmanski

Legend
20 August 2016
42
43
18
What's that?...
Bin zwar kein Minecraft Experte aber meines wissens nach hat es auch etwas mit dem Rendern der Welt zu tun, Kisten Storange ist immerhin 3x9x64 aka. 3x9 Flächen und dann Je 64 Stacks, also wären das Taschenrechner an... 1728 Blöcke die du da reinpacken kannst und bei einer doppelkiste noch einmal x2 gerechnet wären es 3456 Blöcke, der Unterschied hingegen bei Dropern und Werfern ist das es 9 Flächen sind, und damit 576 Blöcke dort hineinpassen.

Also es liegt meines Wissens zu 99.99999999% am Rendern wenn du aber immernoch nicht sicher bist Frag einfach einen Dev. oder Admin bzw. kannst Ja Escolar anschreiben oder ihm eine Mail Ingame schicken mit:

/mail send Escolar [TEXT]
 
  • Agree
Reaktionen: Phil_In_Style

Escolar

Eisbääär
Legend
11 Oktober 2015
423
369
20
So'n komisches Kaff was keiner kennt
Hallo Eragon,
Bitte entschuldige die späte Antwort.
Dass die Werfer durch Stein ersetzt werden hat verschiedene Gründe. Einerseits werden sie durch unser Anti-Xray Plugin ersetzt, damit eben genannte Modifikation nicht mehr genutzt werden kann.
Andererseits sind sie auch wegen Performance-Gründen „deaktiviert“. Jede Änderung eines Spenders/Werfers verursacht Laggs (seien sie auch noch so gering). Im einzelnen fällt dies nicht auf, allerdings je mehr Leute sowas nutzen desto höher werden die Laggs.

Aus den genannten Gründen ist es uns leider nicht möglich, es zu deaktivieren. Ich hoffe, du kannst meine Punkte verstehen :)

Grüße, Escolar