Tutorial Synchro!

SoulofSasuke

Trainee
1 Mai 2020
8
1
13
Rheinland-Pfalz
Guten Tag,
Solltet ihr neue- oder lang aktive Spieler sein, könnte der Beitrag für euch interessant sein und hoffentlich weiterhelfen.
Ich fange direkt an: Die Fähigkeit Synchro gibt nicht nur Statuseffekte an den Gegner weiter, sondern ihr könnt mit einer Chance von 50% das Wesen beeinflussen!
Ihr fragt euch wie das klappt?
Das Pokemon muss wie im Beispiel im ersten Poke-Slot sein.
Die Synchro kann nur in der ersten Runde beeinflusst werden, bedeutet, dass wenn man einfach die Synchro mehrmals draufwirft, keine höhere Chance entsteht.
Dieses Gardevoir hat als Fähigkeit Synchro und als Wesen Kühn.
Sollte man wie in dem Beispiel ein Arceus fangen und sollte man alles der bisher beschriebenen Schritten befolgt haben, besteht die Chance von 50%, dass das Arceus Kühn als Wesen annimmt.
Leider hat es diesmal keine Synchro übernommen, jedoch ist eben immernoch eine Wahrscheinlichkeit, somit sollte man niemals davon ausgehen, dass man nach 2 Anläufen bereits eines mit dem gewollten Wesen hat.
Ich hoffe dieser Beitrag konnte Helfen, eine Kritik für meinen ersten Beitrag wäre Schon, Hauen se rein und Tschau

Folgende Pokemon haben als Fähigkeit Synchro: Abra, Kadabra, Simsala, Mew, Natu, Xatu, Psiana, Trasla, Kirlia, Guardevoir, Somniam, Somnivora, Pygraulon, Megalon, Nachtara und Servol Männlich als auch Weiblich.


1599783051835.png
1599783500561.png
1599784592544.png
 
Zuletzt bearbeitet: