[Guide] Grundlagen eines Clans

Dieses Thema im Forum "GildenPvP - Übernimm die Herrschaft!" wurde erstellt von Flockenknusper, 30. Juli 2016.

Schlagworte:
  1. Flockenknusper

    VIP

    Minecraft account: Flockenknusper
    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    165
    Vorwort:
    Alle aufgelisteten Sachen hab ich mir nicht selber ausgedacht. Ich habe noch in anderen Foren von anderen Spielen geschaut, wie sie es angingen und hier sind halt meiner Meinung nach die besten Grundlagen eines Hexagon Clans aufgelistet.

    Ein kleiner Leitfaden für SkyPvP Clans und PvP Clans die es mal auf einen schönen Clan abgesehen haben ich übernehme nicht die Verantwortung falls etwas schief gehen sollte!


    1. Was soll aus dem Clan einmal werden?
    2. Gewisse Regeln festlegen.
    3. Welche Member wollt ihr anwerben?
    4. Wie erreiche ich am besten Spieler?
    5. Wie frage ich den Spieler am besten?
    6. Richtige Führungskräfte wählen.
    7. Ich hab doch alles getan, warum dauert das so lange?
    8. Der Clan besteht. Allgemeine Tipps zur Leitung eures Clans.

    1. Was soll mal aus meinem Clan werden?
    Als erstes überlegt man sich ob es sinnvoll wäre ein Clan zu machen. Solltet ihr euch dafür entscheiden einen Clan zu machen überlegt ihr euch einen Namen wie ihr dieses nennen wollt. Als nächstes was für einem Prinzip soll dein Clan folgen? Hier mal ein paar Beispiele:

    • Fun Clan - Ein Fun Clan hier ist ein Prinzip (Spaß) haben es wird also nicht wirklich auf Stats und PvP geachtet hier kann man mit Freunden spielen.
    • PvP Clan - Der PvP Clan liegt sehr viel auf das Prinzip (Player vs Player) hier wollen sie also nur Kämpfen und achten sehr auf Stats und Punkte.
    • RPG Clan - Nun der RPG Clan dieser Clan hat sich als Prinzip (Role-Playing Game) ausgesucht hier legen sie sehr viel Wert auf Rollenspiel und ein bisschen PvP.
    • Massen Clan - Dieser Clan ist sehr anders als die anderen Clan Prinzipien denn ein Massen Clan hat sich auf das Prinzip (Viele Mitglieder) spezialisiert also falls ihr mal viele Mitglieder haben wollt über 20+ Mitglieder dann ist das genau euer Clan Prinzip! VORSICHT!! Ich rate davon aber ab denn diese Clans sind mehr was für Experten meistens fangen Unerfahrende Spieler gleich damit an und laden jeden ein ohne überhaupt damit zu rechnen das einer euren Clan vielleicht sabotieren will indem er sich euer Vertrauen gewinnen lässt sich in die Führungskräfte schleicht und dann etwas anstellt was niemand Vorhersehen kann.
    • Farm Clan - Der Farm Clan dieser Clan hat sich als Prinzip (farmen) vorgenommen dieser Clan ist aber etwas für PvP denn in SkyPvP kann man halt leider nicht Rohstoffe damit Farmen für ein Clan GS oder so aber egal Warnung!!! Dieser Farm Clan ist nur für Rohstoffe gedacht und nicht für das Seelen farmen wer es denn noch dafür ausnutzt kann mit Seelen Abzug oder schlimmer bestraft werden!
    • Handels Clan - Wie der Name schon sagt ist der Handels Clan mit dem Prinzip (Handeln) geschmückt hier geht es nur ums verdienen von Währung. Untereinander und auch im Öffentlichen wird hier gehandelt.

    2. Gewisse Regeln festlegen?

    Nachdem du die Prinzipien usw festgelegt hast geht es nun an die Regeln. Regeln sind etwas was jeder Erfolgreiche Clan machen sollte. Meistens sieht man es als nicht nötig an trotzdem brauch man sie für einen ordentlichen Clan. Nun bist du gefragt überlege dir Regeln die du festlegen möchtest falls du mit Freunden einen Clan Gründen willst berate dich mit ihnen. Hier nochmal ein paar Beispiele:

    • Ein Mindestalter - Als Regel könnte man z.b ein Mindestalter festlegen.
    • Aktivität - Aktivität ist etwas was die meisten haben wollen denn ein inaktiver Clan ist nicht wirklich sehr wundervoll.
    • Hilfsbereitschaft - Hier verlangt man nach Hilfsbereitschaft, dass man anderen Mitgliedern helfen sollte.
    • Verhalten - Hier müsste ich eigentlich nichts schreiben denn jeder müsste ja so vernünftig sein und die Allgemeinen Regeln kennen.

    3. Welche Member wollt ihr anwerben?
    Ihr habt die Regeln durch nun überlegt euch welche Art von Member ihr anwerben wollt, hier solltet ihr am besten nach euren Prinzipien denken, z.b:
    • Aktive Member - Ihr sucht sehr Aktive Member dafür solltet ihr ab und zu mal in den Chat schauen und schauen wie oft der Spieler in der Woche online ist.
    • PvP Member - Ihr sucht Spieler die sehr viel PvP machen und nur auf Stats aus sind.
    • Farm Member - Ihr sucht Spieler die gerne Rohstoffe farmen tun.
    • Fun Member - Die Fun Member sind meistens Freunde oder Leute die einfach nur Spielen wollen.
    • RPG Member - Dafür schaut ihr wieder mehr in den Chat und achtet auf die, die eurer Meinung nach mehr wie in einem RPG schreiben.

    4. Wie erreiche ich am besten Spieler?

    Spieler erreicht man meistens mit etwas Charisma und über den Chatchannel, hier geht es darum möglichst knapp, aber detailiert zu werben. Drinnen stehen sollte:
    • Name des Clans
    • Ausrichtung des Clans z.B. Fun Clan ect.
    • Im groben was du planst zb. ...suche zuverlässige Mitglieder für einen aufbau eines Clans
    • Gib den Leuten die Chance dir Fragen zu stellen
    Bitte kein Spam im Chat alle 10 Minuten reicht vollkommen!

    5. Wie frage ich den Spieler am besten?
    Am besten nicht im Öffentlichen Chat denn das belästigt schon die Spieler etwas, benutzt bitte über /msg etc! Hier ein Beispiel Satz:

    /msg AliceGamerHd Hey, hättest du vielleicht Interesse an einem Fun Clan? Wir sind sehr aktiv auf dem Server A und B.

    Wichtig wenn der Spieler einmal sagt er hat kein Interesse oder nein dann hör auf und Spam ihn nicht voll einmal ist total ausreichend!!


    6. Richtige Führungskräfte wählen.
    Wie wählt man am besten die anderen Führungskräfte? Wie kann ich nur schwer sagen ihr braucht schon vertrauenswürdige Mitglieder, Spieler dafür vertraut nicht immer nur auf Teamer auch wenn sie vertrauenswürdig sind denn sie wollen doch auch nur spielen und nicht die ganze Zeit sich um einen Clan kümmern weil du diesen Teamler zu einer Führungskraft ernannt hast. Immer erst Fragen und nicht unüberlegt jemanden Promoten zur Führungskraft! Such dir Führungskräfte die auch etwas streng sind wenn du mal nicht wirklich streng sein kannst.

    7. Ich hab doch alles getan, warum dauert das so lange?
    Je nach Server, Jahreszeit (ja, auch das spielt eine große Rolle). kann es sein, das euer Clan vielleicht nicht so wächst, wie ihr euch das erwünscht. Viele Clans sterben, noch bevor sie überhaupt ihre Blütezeit erreicht haben.

    Hier noch ein paar Tipps, die ich euch dazu mit auf den Weg geben möchte:

    • Die Leitung eines Clans sollte nie ein Solospiel sein. Teilt gewisse Aufgaben unter Vertrauten auf, das macht es leichter, sich auf gewisse Bereiche zu konzentrieren.
    • Ein Clan steht und fällt mit ihren Mitgliedern. Daher sucht euch eure Mitglieder lieber mit bedacht, als jeden zu nehmen, der kommt.
    • Seid ehrlich zu den möglichen neuen Mitgliedern. Versprecht nichts, was ihr nicht halten könnt.
    • Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Brecht nicht gleich alles übers Knie, nur weils mal nicht so läuft, wie ihr es gerne hättet.
    8. Der Clan besteht. Allgemeine Tipps zur Leitung eures Clans.
    Die Leitung eines Clans erfordert Zeit und Aufmerksamkeit.



      • Wenn ihr erst einmal einen Gewissen Stamm an Spielern in dem Clan habt, merkt ihr sehr schnell, das es deutlich einfacher und entspannter für euch ist.



      • Auf Hexagon ist es nicht unbedingt leicht, eine Clan erfolgreich aufrecht zu erhalten. Euer Clan wird sicherlich ihre Hochs und Tiefs haben. Gerade während einem Tief ist es wichtig Ruhe zu bewahren. Wenn Mitglieder euren Clan verlassen, habt keine Angst davor, zu fragen, woran es gelegen hat. Die eine oder andere Antwort wird euch dabei helfen, Dinge zu ändern, wenn es von Nöten sein sollte.



      • Auch wenn die meisten Clans demokratisch geführt werden, seid ihr alleine der Clananführer!! Es wird immer das letzte Wort von euch verlangt. Es gibt leider immer Situationen wo ihr hart durchgreifen müsst, wenn ihr es versäumt durchzugreifen, verliert der Clan sehr schnell an Disziplin. ACHTUNG!!! Es gilt dabei ein gesundes Mittelmaß zu finden. Es geht einfach darum, das sich eure Mitglieder wohl fühlen, tun sie das nicht, verlassen sie den Clan.




      • In jedem Clananführer steckt auch ein Stück Psychologe ;) In einem gut funktionierenden Clan kommt es mit Sicherheit auch vor, dass der ein oder andere mit "privaten" Problemen zu euch kommt. In den meisten Situationen reicht es aus, als Zuhörer zu fungieren, und natürlich das erzählte für sich zu behalten. Manchmal kann man aber eben doch nicht helfen, wenn dem so ist, habt keine Angst, das auch zu sagen.



      • Ab und an gleicht der Clanchat einer Geisterstadt. Versucht das nach Möglichkeit zu unterbinden, indem ihr einfach mal ein paar Worte reinschreibt ;) Oft reicht ein einfaches:" Hui, alle so still", um dem Clanchat wieder etwas Leben ein zu hauchen. WICHTIG!! Der Clanchat bildet die Verbindung zu euren Mitgliedern. Nehmt euch die Zeit für ein Gespräch. Das stärkt den allgemeinen Zusammenhalt oft mehr, als diverses anderes.
    Ich hoffe ich konnte euch etwas näher an einen tollen Clan bringen! ;)
    Ps: Hab es erst später erfahren aber manche Sachen könnt ihr auch in Pixelmon nutzen

    Führt eure Gilde mit Herz, Verstand und Ehrgeiz und ihr werdet auch erfolgreich sein.

    Liebe Grüße: Flockenknusper
    Ich Grüße nicht Achromass...
     
    • Like x 3
    • Hype! Hype! Hype! x 2
    • Agree x 1
    • Informative x 1
    • Useful x 1
    • Liste
    #1 Flockenknusper, 30. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2018