Pixelmon beschwerde gegen Speedy2701

xSleepyAsh

Member
23 März 2019
9
2
13
Es geht darum dass ich Mehrfach schon von Speedy angemekelt wurde und ich lasse mir das jz echt nichtmehr gefallen auch wenn domino meinte ich soll direkt zu ihm gehen ich habe heute im chat mehrfach nach
leuten gesucht die Paypal haben habe daraufhin auch 2 per MSG Angeschrieben wurde daraufhin dann von Speedy angesprochen er schrieb mir ich solle es doch bitte lassen leute damit zu nerven
hab ich dann auch gemacht ich hab den ganzen tag nichtmehr dann gesucht nach leuten bin dann abends nochmal auf das thema zurück gekommen weil ich sah dass leute sich was gekauft haben (Vorab ich hab mich nicht darüber beschwert dass sie iwas gekauft haben und hab sie nicht gefragt wegen paypal) ich hab lediglich geschrieben dass ich immernoch wen suche mit paypal aber nicht suchen darf da sonst Speedy mir wd "die ohren vollheult" weil leute es nicht schaffen mich persönlich darauf anzuschreiben sondern lieber direkt zu einem smod rennen Speedy hat sich in dem moment angegriffen gefühlt anscheind und hat mit mir gestritten ich schrieb dann nurnoch dass ich es erklärt hätte und nicht streiten wollte oder sonst was darauf hin schrieb er nurnoch provokant "Willst du wissen was ich gleich mal erkläre" Und habe einen bann für 1 Stunde bekommen wegen Provokantem verhalten was in dem falle eig nirgendwo war ich habe auch einen screenshot ich bin daraufhin dann in den Discord gegangen und hab ihn gefragt was das nun eigentlich soll und habe eine aggresive und pissige antwort mit "Verschwinde sleepy oder ich bann dich vom Discord" bekommen als ich nicht ging und ihm versuchte es u erklären movete er mich raus

Ich hoffe echt dass man mit Speedy mal geredet wird dass er Jeden spieler gleich behandeln soll und nicht nur weil ich mit ihm und LeSmash im discord war er jz komplett pissig auf mich sein muss! Das ist btw 2 wochen oder so Jetzt schon her dass ich mit ihm und LeSmash im discord war!

Mfg. xSleepyAsh / Jerry
 

Anhänge

Domino_Stein

Guck auf die Goldkette! Guck auf Porenta!
Administrator
Experte für Pixelmon
2 Dezember 2017
278
70
20
Hi,

hättest du zu mir geschrieben, dass ich dich vollheule, weil ich Beschwerden von Usern bekommen habe, hätte ich dich länger gebannt. Er supportet andere Spieler und macht dich nur darauf aufmerksam und muss sich dann so ein provokanten Satz anhören? Absolut gerechtfertigter Bann in meinen Augen und ich bin mir sicher, dass er bei jedem so reagiert hätte.

Zu unserem Chat gestern, hab ich was angehangen. Da hab ich ein Fehler gemacht, die Antwort hätte nein heißen müssen.

Ich werde dich wahrscheinlich heute Abend nochmal anschreiben müssen.

Deine Beschwerde ist zur Kenntnis genommen worden.

Domino
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: SoulofSasuke

Noah_like

» Träumer «
Legend
14 März 2015
831
791
hättest du zu mir geschrieben, dass ich dich vollheule, weil ich Beschwerden von Usern bekommen habe, hätte ich dich länger gebannt
Provokation ist ein Banngrund, dass ist klar, aber wenn ein so hoher Teamer provoziert wird und danach mit einem Bann reagiert, der "Provokation" als Grund hat, dann find ich das charakterlich etwas schwach.

Das ganze hier ist ein Minecraft-Server, da sollte man mit kindlichem Verhalten wie Provokation anders umgehen können, wenn es einen selber betrifft. So hätte man vllt. weiter per msg die Sache ruhig aushandeln können oder zumindest einen Banngrund wie "Handel mit Echtgeld" wählen können.

Teamer opfern zwar Zeit für den Server sind aber keine Feuerwehrmänner, die Leute aus brennenden Häusern retten und darum schlicht nicht verbal angegriffen gehören.
Teamer sind Personen, die mit Menschen arbeiten, mit zwischenmenschlichen Beziehungen, daher hat man auch eine Vorbildfunktion und moralische Verantwortung.
So beurteile ich das...

xSleepyAsh , wenn du dich beschwerst und auch richtig gehört werden willst, dann nimm dir die Zeit einen anständig strukturierten Text zu schreiben. Setze Punkte und Kommata, danke.
Achte auf deine Wortwahl und erkläre Schritt für Schritt, gerne auch in Stichpunkte, was du wie meinst und schau, ob Worte wie "jaulen/heulen" etc. vllt. im Chat von der Gegenseite zu negativ verstanden werden könnten. Für sowas entschuldigt man sich dann zuerst in der Anrede. Die Teamer sind dir immer noch höhergestellt und du greifst einen von ihnen an, da muss schon ein bisschen Zugeständnis deinerseits kommen.
 

Domino_Stein

Guck auf die Goldkette! Guck auf Porenta!
Administrator
Experte für Pixelmon
2 Dezember 2017
278
70
20
Hallo Noah,

danke für deine Meinung. Zu diesem Problem gehört aber weitaus mehr als dieser Beitrag. Ich verstehe nicht wie du eine offensichtliche Provokation, die nach unseren Regeln bestraft wird als charakterlich schwach darstellst, aber da kann man ja andere Einstellungen zu haben. Ich banne ja auch nicht jedes kleine Vergehen oder jede Provokation, dass ist völlig unnötig. Wenn man aber alles mit einbezieht, wie in diesem Thema hier, kann ich Speedys Handhabung hier mit einem guten Gewissen vertreten und kann auch hinter der Begründung stehen. Dein Banngrund wäre falsch gewesen, weil noch kein Handel zu Stande gekommen ist. Grundsätzlich habe ich die Einstellung, dass niemand verbal angegriffen gehört und bestrafe Verstöße entsprechend der Regeln, wenn ich Handlungsbedarf sehe.

Ich verstehe deine Meinung und kann auch den Großteil davon vertreten, über diesen Schritt sind wir in diesem Fall aber schon weit voraus, da eben leider deutlich mehr dazugehört, als dieser Beitrag

Viele Grüße
Domino
 
  • Like
Reaktionen: Noah_like

Noah_like

» Träumer «
Legend
14 März 2015
831
791
Dein Banngrund wäre falsch gewesen, weil noch kein Handel zu Stande gekommen
"Versuchter Echtgeldhandel" ^^ wäre da wohl dann angebracht

Ich glaube unsere Meinungen gehen da auseinander, wo ich einen Unterschied zwischen Handhabung bei Beleidigung/Provo von Teamer und bei Beleidigung/Provo von Spielern sehe.

aggresive und pissige antwort mit "Verschwinde sleepy oder ich bann dich vom Discord"
Natürlich sollte man aber immer noch kühlen Kopfes mit dem Betroffenen im Discord reden/schreiben können, aber auch xSleepyAsh sollte hier nachdenken, in welchem Ton er sich erkundigt hat.

habe ich die Einstellung, dass niemand verbal angegriffen gehört
Eine Selbstverständlichkeit natürlich, aber bannen mag nicht immer die nachhaltigste Methode sein, wie du sagtest
wenn ich Handlungsbedarf sehe
eine etwas seichtere Methode wäre eben:
So hätte man vllt. weiter per msg die Sache ruhig aushandeln können oder
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Domino_Stein

xSleepyAsh

Member
23 März 2019
9
2
13
ich hatte domino gefragt obs erlaubt is mit dem handel dann scheint er die regel in dem moment zu vergessen haben oder so tut mir dann in dem fall auch leid unterlasse ich dann in dem fall ab jz
ich bin in den discord mit normaler stimme komplett ruhig gekommen mit dem satz oder den worten Was sollte das speedy? Und er war direkt aggresiv mir gegenüber
ich habe speedy wahrscheinlich angegriffen was aber nicht meine intention war ich wollte es in dem falle wie gesagt nur erklären auch wenns ne dumme wortwahl war
und mit ihm im msg sachen klären is kritisch wenn er mich wegen nem call der 2 wochen her ist oder so abgrundtief hasst gefühlt auch wenn ich bereit währe alles zu klären will er es nicht.

Danke für die zeit

Mfg. Jeremy / Sleepy
 

Anhänge

  • Winner
Reaktionen: Noah_like